„Mastercard“ unterzeichnet langjährigen Sponsoringvertrag mit „MeinFest“

Kunden profitieren von kontaktlosem Bezahlsystem und kostenfreier Werbung weltweit.

München, 02. Dezember 2021 – Ein neuer Meilenstein ist erreicht– „MeinFest“ holt den neuen Kooperationspartner „Mastercard“ an Bord und

macht damit den Weg frei für noch schnelleres, hygienisches und unkompliziertes Bezahlen auf der Wiesn 2022 und weiteren Münchner Veranstaltungen. Seit 2017 offizieller „Mobile Payment“-Partner auf dem Oktoberfest München, ermöglicht „MeinFest“ den Empfang von kontaktlosem Bezahlen überall dort, wo Mobilität gefordert ist, z.B. an der Kasse eines Fahrgeschäfts, im Straßenverkauf der Zelte, in der Imbiss-Gastronomie oder am Mandelstand.

Durch die Zusammenarbeit mit „Mastercard“ und dem Acquiring-Partner „hobex„, können die Kunden von „MeinFest“ ihren Gästen mit den neuesten mobilen 4G Terminals umfangreiche kontaktlose Bezahlmöglichkeiten anbieten und sich darauf verlassen, dass diese schnell, hygienisch und sicher abgewickelt werden.

Dank der Kooperation mit „Mastercard“ wird die „MeinFest“-Community um einen großen Partner erweitert. „Wir freuen uns sehr, dass wir „Mastercard“ als Partner für uns gewinnen konnten und wir damit in der Lage sind, unseren Kunden noch mehr Möglichkeiten und Service beim kontaktlosen Zahlen anzubieten!“ so Werner Franzl, Geschäftsführer von MeinFest. „Wir sind unserem Ziel, das kontaktlose Bezahlen für Wirte und Schausteller auf dem Oktoberfest zu ermöglichen, ein großes Stück näher gekommen.“ Franzl weiter: „Als offizieller Partner des Oktoberfestes München, sind wir auch in der Lage, Schausteller und Wirte für das hygienische Bezahlen zu beraten und schließlich zu zertifizieren.“

Neben den bezahltechnischen Vorteilen und der Zertifizierung, die sich mit der Erweiterung der Zahlungsmethoden durch die Kooperation mit „Mastercard“ ergibt, können sich die Kunden von „MeinFest“ außerdem über weltweite Werbung durch das breit gefächerte Netzwerk von „Mastercard“ freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.